Newsbild

Wahnsinn, heute läuten wir die 6. Runde der zweiten Staffel "Mit Herz und Handschellen" ein. Besser als Anni von "Hund im Gepäck" hätte ich das Anliegen unserer Serie gar nicht formulieren können: "Es geht nicht darum, dass jeder sich ein Hund aus dem Tierheim oder Tierschutz holen soll und nicht mehr vom Züchter, das sollte, in meinen Augen, jeder für sich selbst entscheiden. Es geht darum zu zeigen, dass Second hand Hunde auch toll sind!" Wir möchten weder Tierschutzhunden eine glorifizierende Krone aufsetzen, noch sie auf ihre Eigenheiten, Macken, auf ihre kleinen oder großen Baustellen reduzieren. In diesem Sinne stellen wir ihren neuen Familien s

[weiterlesen]


Newsbild

Willkommen und hereinspaziert! Wir laden euch ein in die talentfreie Zone und freuen uns auf eine neue Blogparade mit euch! Was das jetzt wieder sein soll, fragt ihr euch? Wir wollen mit euch einfach mal gegen den Strom schwimmen. Nicht nur bei uns Zweibeinern, nein auch bei unseren Hunden macht sich zunehmend eine Art Leistungsgesellschaft bemerkbar. Es geht los bei einfachen Tricks und endet in vollen Stundenplänen unserer Vierbeiner: Mantrailing, Treibball, Dummyarbeit, Agility, Dog Dance, Frisbee, CaniCross, Longieren, Apportieren und was es nicht alles für Angebote gibt. Und nein, natürlich ist das keine Kritik an der sinnvollen Beschäftigung unserer Hunde! Es geht einfach darum, dass der eigene Hund nicht immer der

[weiterlesen]


Newsbild

Es ist wieder soweit, schnappt euch eine Portion Popcorn, macht es euch mit euren Vierbeinern auf der Couch gemütlich und freut euch auf die nächste Folge "Mit Herz und Handschellen"! Was die Programmvorschau verrät? Natürlich 7 spannende Fragen von Frau Alma und 7 ehrliche, kuriose, witzige, nachdenkliche Antworten von den Familien, die sich für einen Hund aus dem Tierschutz entschieden haben. Eines steht fest, unsere Stars sind bei weitem nicht nur die Zweitbesetzung!

 

Heute ist Prinzessin Nutella unsere Serienheldin. Immer an ihrer Seite ist Frauchen Sonja. Die beiden Wirbelwinde leben nun schon seit ca. 4,5 Jahr

[weiterlesen]


Newsbild

Da es heute eine spannende Doppelfolge "Mit Herz und Handschellen" gibt, sparen wir uns die lange Vorschau und die lästigen Programmhinweise und geben die Bühne frei für einen weiteren Star der sogenannten Second hand Hunde! Mit dabei, 7 Fragen und wie immer 7 Antworten!

 

Schaut euch diese Augen an! Wenn Yoka einen Waffenschein bräuchte, dann gewiss für ihren Augenaufschlag und diesen intensiven Blick! Erst im vergangenen Jahr hat die Mischlingshündin Yoka im zarten Alter von 10 Monaten bei Caro ihr Für-immer-Zuhause gefunden. Die beiden sind zu einem wunderbaren Team zusammengewach

[weiterlesen]


Newsbild

Wisst ihr, warum ich den Mittwochabend so mag? Weil ich euch heute wieder ein unschlagbares Team vorstellen darf. Was daran so besonders sein soll? Das Team besteht aus einem hundeverrückten Frauchen oder Herrchen (ja, ja ich weiß, das sind wir ja alle) und aus einem sogenannten Second hand Hund, der noch einmal die Chance bekommen hat, in seiner neuen Familie voll durchzustarten und die Zähler (fast) auf Null zu setzen. Jetzt heißt es wieder Augen auf und Öhrchen gespitzt, wir gehen mit unserer Miniserie "Mit Herz und Handschellen" in die dritte Runde! Wie immer gibt es genau sieben Fragen und sieben ehrliche Antworten!

 

Dieses Mal treten

[weiterlesen]


Newsbild

Es ist Sonntag und darum erneut "Mit Herz und Handschellen" - Zeit! Wir stellen euch auch heute wieder einen sogenanten Secondhand Hund vor, der das Herz seiner neuen Familie erobert hat. Und wie immer gibt es sieben Fragen und sieben ehrliche, vielleicht lustige und kuriose Antworten. Mit unserer Aktion wollen wir darauf aufmerksam machen, dass in den Tierheimen und Tierschutzstationen vielleicht ja schon der beste Freund auf dich wartet!

 

Die Mutigen waren heute Coffee mit seinem Frauchen Kim. Die beiden passen einfach zusammen wie Topf und Deckel und unterstützen sich nicht nur gegenseitig, sondern sind sich auch sonst in vielen

[weiterlesen]


Newsbild

Alma leidet an dem sogenannten Cauda Equina Compressions Syndrom. Die Symptone sind nicht zu übersehen: Alma hat Schwierigkeiten die Hinterläufe zu bewegen, stolpert auch mal über Bordsteine und hat vor allem Schmerzen im Bereich des hinteren Rückens. Das Hinsetzen fällt ihr schwer und sie verliert immer mehr an Kraft in den Hinterläufen. Man kann den Kopf in den Sand stecken oder aber in die Hände, oder Pfoten spucken und trainieren. Wir haben uns dann doch lieber für die zweite Variante entschieden. Da ich regelmäßig mit Alma zu Hause üben möchte, habe ich mich für das eBook von Martina Flocken entschieden. Martina ist Physiotherapeutin und hat in ihrem Buch 25 aktive Bewegungs&uum

[weiterlesen]


Newsbild

Heute starten wir unsere Herzensangelegenheit – unsere Miniserie "Mit Herz und Handschellen" - Staffel 2! In den nächsten fünf Wochen werden wir euch jeden Mittwoch und Sonntag tolle Hundepersönlichkeiten vorstellen, die eines gemeinsam haben: Sie haben alle als sogenannte Second hand Hunde eine zweite Chance bekommen und sich in die Herzen ihrer neuen Familie geschlichen. Mal war es Liebe auf dem ersten Blick, mal hat es etwas länger gedauert, bis das Eis geschmolzen ist. Wir haben jeweils 7 Fragen vorbereitet und euch erwarten 7 erhliche, kuriose, liebevolle oder lustige Antworten - eben eine bunte Mischung mitten aus dem alltäglichen Wahnsinn mit Hund! 

 

[weiterlesen]


Newsbild

 Ich habe bereits im letzten Jahr über unseren Rhythmuswechsel berichtet. Darüber, dass Alma eine echte Oma geworden ist und ich gerade unseren Tagesrhythmus stärker an ihre Bedürfnisse anpassen muss. Heute soll es dazu einen noch etwas ausführlicheren Beitrag geben, da mich das Thema „Alter Hund“ nicht nur in meinem Alltag fortwährend begleitet, sondern mich auch gedanklich sehr beschäftigt.

 

 

Wann wurde Alma eigentlich zur Oma?

 

[weiterlesen]


Newsbild

Wenn wir bei unseren Familien zu Besuch sind, hören wir in letzter Zeit immer häufiger den Satz „Alma hat aber ganz schön zugenommen, oder?“. Ja, das hat sie! Die Feststellung ist richtig, da besteht wohl kein Zweifel. Wahrscheinlich geht es uns und Alma in dieser Situation so, wie leider vielen übergewichtigen Menschen: Übergewicht wird immer automatisch auf Zügellosigkeit, fehlende Disziplin und falsche Essgewohnheiten zurückgeführt. Das könnte man im ersten Moment auch denken, denn Alma ist wahnsinnig verfressen und jederzeit für einen Bissen oder ein Leckerchen zu haben. Die Wahrheit ist jedoch, dass Alma unter Heißhungerattacken leidet – regelmäßi

[weiterlesen]


Newsbild

Es ist wieder so weit: Unsere Aktion "Mit Herz und Handschellen" geht in die zweite Runde!

Wir wollen euch auch in diesem Jahr Musterschüler, Sesselpupser und echte Granaten aus dem Tierschutz vorstellen, die sich in das Herz ihrer neuen Familie geschlichen haben und dieses jetzt nicht mehr loslassen!

Im vergangenen Jahr haben wir sechs wunderbaren Vierbeinern und ihren zweibeinigen Begleitern jeweils sieben Fragen gestellt - mit dem einen Ziel: Wir wollen andere Menschen ermutigen, auch im Tierheim nach dem besten Freund und Herzenshund Ausschau zu halten! In diesem Jahr werden wir euch ab dem 11.01.2017 jede Woche jeweils zwei interessante Hundepersönl

[weiterlesen]


Newsbild

Wir wollen in das neue Jahr mit einem Thema starten, welches mir besonders am Herzen liegt! Das erste Mal möchte über ein Thema aus dem Bereich der Gesundheit bzw. Erkrankungen schreiben. Es ist ein Erfahrungsbericht. Ich bin keine Medizinerin, geschweige denn Tierärztin, deshalb wird es an dieser Stelle keine genauen „Therapievorschläge“ oder ähnliches geben und natürlich ersetzt dieser Beitrag keinen Tierarztbesuch.

Im August 2013 bekamen wir Besuch von meiner Schwester und ihrer Hündin Hazel. Hazel ist ein echtes Energiebündel und um das erste Kennenlernen von Alma und Hazel so neutral wie nur möglich zu gestalten, bes

[weiterlesen]