Anja

Schon in meiner frühesten Kindheit blätterte ich stets in Rassebüchern und Hundezeitschriften auf der Suche nach DEM perfekten Hund. So manch abenteuerliche Rasse habe ich meinen Eltern präsentiert und gehofft, sie würden sich von den beschriebenen Eigenschaften überzeugen lassen. Trotz unermüdlicher und jahrelanger Überzeugungsarbeit blieben meine Eltern standhaft.
Da ich zu Beginn meines Studiums noch bei meinen Eltern wohnte, war an einen Hund auch zu diesem Zeitpunkt noch nicht zu denken. Erst die kleine Dackel-Terrier-Mix-Dame Lucy, die bei meiner Schwester und ihrem Mann eigezogen war, öffnete Tür und Herz für weiteren vierbeinigen Zuwachs.

Ich suchte: weiblich, ungebunden, mittelgroß, am liebsten mit einer kürzeren Haarpracht und bereits dem Welpenalter entwachsen. Woran ich gar nicht dachte waren Rassemerkmale. Später sollte sich herausstellen, dass dies durchaus zu schlaflosen Nächten führen kann!

An dieser Stelle beginnt die Geschichte von Alma und mir!

Da ich noch studiere, kann ich mir die Arbeit oft flexibel einteilen, sodass ich sehr viel Zeit für ausgiebige Streifzüge, viele Trainingseinheiten, und Kuschelstunden mit Frau Alma habe. Dabei versuche ich immer, eine Balance zwischen unserem Training und Stöberspaziergängen zu schaffen. Mir ist es vor allem wichtig, dass Alma und ich als Team zusammen leben und arbeiten. Geprägt haben mich an dieser Stelle vor allem die Trainingshinweise von Patricia B. McConnell, Clarissa von Reinhardt, Martin Rütter und meiner Freundin und Hundetrainerin Angela Nagel.

Neben meinem Interesse für Vierbeiner, liebe ich es zu gärtnern und meine Wohnung zu verschönern. Oft kann man mich zusammen mit Frau Alma in einem Café antreffen, wenn ich einen ausgiebigen Spaziergang mit einer Tasse Cappuccino verbinde.

Das Zusammenleben mit einer passionierten Jägerin kann einen schon manchmal in den Wahnsinn treiben und wenn die Jägerin dann auch noch Frau Alma heißt, sind viele lustige Momente, unausweichliche Fettnäpfchen und spannende Begegnungen vorprogrammiert.

Unsere Erfahrungen und Erlebnisse rund um Spaziergänge, Freizeitvergnügungen und unseren Alltag möchte ich gerne mit euch teilen! Ich freue mich auf Euren Besuch und wünsche Euch viel Spaß beim Durchstöbern unserer Seite!